In Richtung Auferstehung

Die Gottesdienste der Passionszeit und besonders der Karwoche führen Schritt für Schritt zum Osterfest. Wir feiern die Auferstehung - den Sieg des Lebens über den Tod. Hoffnung. Licht. Leben.

Montag bis Mittwoch: Andachten

Tischabendmahl in St. Michaelis

Passionszeit: Wir hören vom Weg Jesu nach Jerusalem und ans Kreuz. Schlichte Andachten mit Raum für eigene Gedanken begleiten uns die ersten Tage der Karwoche - wir hören Eindrücke aus dem Passionsbericht des Markusevangeliums.

Montag, 11. April - St. Michaelis
Dienstag, 12. April - Kapernaumkirche, Resse
Mittwoch, 13. April - St. Michaelis
immer 19.00 Uhr

Gründonnerstag: Tischabendmahl

Tischabendmahl in St. Michaelis

Als Vorlage für dieses Tischabendmahl dient der biblische Bericht über das letzte Abendmahl von Jesus mit seinen Jüngern. Die gemeinsame Abendmahlsfeier, das Beisammensein bei Wein und Brot, die Tischrede und die Gespräche miteinander, Stille und Gesang lassen die Verbindung zwischen dem ersten Abendmahl und uns Heutigen erlebbar werden.

Im Jahr 2022 feiern wir diese Andacht wieder in Präsenz - allerdings in einer kürzeren Form, da die Corona-Situation unter Beisammensein bei Brot, Wein und Käse in dieser Form noch nicht zulässt.

Donnerstag, 14. April 2022 - 19.00 Uhr St. Michaeliskirche

 

Karfreitag

Foto: epd-Bild.

Karfreitag gedenken wird des Kreuzestodes Jesu. Es ist ein stiller Tag - im Gottesdienst feiern wir Abendmahl, hören das Evangelium vom Tod Jesu. Schließlich schweigt auch die Orgel und wir verlassen die Kirche in Stille.

15. April 2022 - 11.00 Uhr St. Michaelis, P. Thorsten Buck

 

Sonntag bei Sonnenaufgang: Osternacht.

Foto: epd bild/Oettel.

Für Frühaufsteher: um 5.30 Uhr erleben wir das Erwachen der Natur. Die Osternacht hat ihren eigenen Zauber.

Es ist die „Nacht der Nächte“: Die liturgische Feier der Auferstehung Jesu Christi von den Toten beginnt in der Nacht. Im Dunkel versammeln wir uns auf der Wiese vor der Pfarrscheune, entzünden ein Feuer und teilen das Licht  der Osterkerze.

Christ ist erstanden! Biblische Lesungen erzählen von der Geschichte Gottes mit uns Menschen. Wir erinnern uns an unsere Taufe

Sonntag, 17. April - 5.30 Uhr, St. Michaeliskirche, P. Buck

Ostern - Auferstanden.

Foto: epd Bild.

Wir feiern das Geheimnis der Auferstehung Christi in Gottesdiensten am Ostersonntag und Ostermontag.

Sonntag, 15. April - 11.00h Kapernaumkirche, Resse - Pn. Lonkwitz

Montag, 16. April - 18.00h Abendsegen zu Ostern, St. Michaelis - Pn. Lonkwitz

Familiengottesdienst zu Ostern

Besonders für Familien feiern wir einen unserer Ostergottesdienste als Gottesdienst für Große und Klein. Im Anschluss steht Kaffee bereit, während die Kinder rund um die Kirche auf der Suche nach Ostereiern sind. Ostereier und kleine Leckereien haben wir für die Kinder besorgt - wir würden uns aber freuen, wenn Sie als Familie für jedes Kind, dass bei uns auf Ostereiersuche gehen möchte, einen Schoko-Osterhasen mitbringen und bei uns abgeben. Die können wir dann mit verstecken und so kann jedes Kind auch einen Osterhasen mit nach Hause nehmen. Nicht den eigenen. Aber einen. Das wäre schön!

 

Montag, 21. April - 11.00h Christophoruskirche Bissendorf-Wietze, P. Buck & Team