Jugendfahrt nach Taizé - 18.-26. Juli 2020

Die Seele baumeln lassen.

Eine Woche mit hunderten Jugendlichen die besondere Atmosphäre von Taizé erleben: Andere Leute kennenlernen, über Gott und die Welt diskutieren, singen und arbeiten, beten und Antworten suchen - all das an einem Ort der Begegnung und Besinnung.

In Taizé im französischen Burgund kommen junge Menschen aus der ganzen Welt zusammen. Vielfalt und Lebendigkeit machen Taizé wirklich zu einem ganz besonderen Ort.

Wer sich auf Taizé einlässt, kehrt mit unvergesslichen Erlebnissen zurück - versprochen. Kann man Taizé beschreiben? Man kann es selbst erleben.

In den Sommerferien 2020 machen wir uns mit vielen anderen Jugendlichen für eine Woche auf diese Reise. Lasst uns gemeinsam nach Taizé fahren!

 

Taizé - ein Ort der berührt.

Gemeinsam mit Jugendlichen ab 16 Jahren eine Woche mit der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé leben. 

 

Infoabend: Freitag, 28. Februar. Um 19h findet in St. Michaelis eine Taizé-Andacht statt - um 20h treffen wir uns in der Pfarrscheune in Bissendorf, um Informationen zur Taizé-Fahrt auszutauschen.

Termin: 18.-26. Juli 2020

Kostenbeitrag 160,- Euro. Ermäßigungen möglich - keine Teilnahme soll aus finanziellen Gründen scheitern.

Interesse? 

Am besten gleich anmelden! - 

 

Fragen? Pastor Thorsten Buck, Tel. 05130-6590. thorsten.buck@evlka.de