Anmeldung zu Walderkundung & Filmabend

Für die Veranstaltung "Verletzte Schönheit - Walderkundung und Filmabend" können Sie sich hier anmelden.

Neu ab 20.03.2022 - Gottesdienste i.d.R. ohne Anmeldung und 0G

Auf unserer Gottesdienstseite oder der Anmeldeseite finden Sie eine Übersicht aller Andachten und Gottesdienste, für die eine Anmeldung nötig ist.

St. Michaelis feiert Gottesdienste nun mit 0G-Regel, FFP2-Maske und i.d.R. ohne Anmeldung

Ab 20.03.2022 feiern wir alle Gottesdienste unter Anwendung der 0G-Regel. Dies gilt für alle Veranstaltungen, die in Bissendorf, Bissendorf-Wietze und Scherenbostel geplant sind. Weiterhin gilt für den Aufenthalt in den Gebäuden die Verpflichtung eine FFP2-Maske zu tragen. „Mit diesem Schritt möchten wir den Besuch unserer Gottesdienste für alle Menschen ermöglichen und gleichzeitig können wir so in den Gottesdiensten auch gemeinsam singen.“, begründet Pastor Thorsten Buck den Schritt.

Für ausgewählte Gottesdienste wird eine Anmeldung notwendig sein. „Durch die Anmeldung können wir verhindern, dass Menschen keinen Platz mehr finden.“ Eine Anmeldung ist zu den Öffnungszeiten des Gemeindebüros auch telefonisch möglich unter 05130-8770.

Insbesondere das Tragen einer FFP2-Maske ist nach aktuellem Stand der Wissenschaft eine wirklich effektive Möglichkeit, sich und andere vor Ansteckungen zu schützen.

 

Herzlich willkommen bei St. Michaelis!

Zur Kirchengemeinde St. Michaelis gehören Menschen aus Bissendorf, Bissendorf-Wietze, Wennebostel, Gailhof, Scherenbostel, Schlage-Ickhorst und Wiechendorf. Neben der St. Michaeliskirche feiern wir unsere Gottesdienste und Feste auch in der Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze. Wir sind eng mit der Kapernaum-Kirchengemeinde in Resse verbunden. Viel Spannendes geschieht auch in unseren Wedemärker Nachbargemeinden: Kirche Brelingen, Kirche Elze, Kirchengemeinde St. Georg in Brelingen.

Unser Gemeindeleben ist bunt und vielfältig. Mehr als 20 Gruppen und Kreise für Gemeindemitglieder aller Altersschichten finden in den Gemeindezentren rund um unsere beiden Kirchen ein Zuhause - und auch in den anderen Orten sind wir regelmäßig präsent.

Haben Sie Interesse? – Nehmen sie Kontakt mit uns auf, wir freuen uns auf Sie.

Stets aktuell Informiert - jetzt Emails abonnieren!

Die aktuelle Situation erfordert, sehr kurzfristig über Veranstaltungen zu entscheiden. So kurzfristig, dass wir bestimmte Veranstaltungen gar nicht mehr im Gemeindebrief veröffentlichen können. Das gilt zum Beispiel für zwei Konzerte, die im Februar in St. Michaelis geplant sind, für Kindergottesdienste, Konfi-Aktionen und Aktionen wie die Lichtkunst im Advent und zu Neujahr.

Daher: Lassen Sie sich aktuell über besondere Veranstaltungen informieren. Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter. Keine Sorge - wir werden Sie nicht mit E-Mails fluten und Sie können das Abo jederzeit beenden. Aber so können wir zu besonderen Veranstaltungen informieren, und Sie gehören zu den ersten, die sich eine der kostenlosen Eintrittskarten für unsere Konzerte sichern können!

Anmeldung hier!

Aktuelles aus unserer Gemeinde:

Bissendorf|

Neujahr: Lichtkunst & Offene Kirche

Am 1. Januar wird über der St. Michaeliskirche noch einmal der blaue Laserpunkt im Himmel zu sehen sein, der seit dem 1. Adventswochenende in der Wedemark von Kirche zu Kirche

Weiterlesen …

Bissendorf|

Das Kleine Abendgebet

das Kleine Abendgebet feiern wir bis 10. Januar wieder täglich. Jemand aus der Kirchengemeinde betet dabei stellvertretend für die Gemeinde an der Kerzenschale im Turmraum.

Weiterlesen …

Bissendorf|

Absage aller Präsenzgottesdienste bis 10. Januar

Nach einer Woche intensiver Beratungen und Abwägungen haben die ehrenamtlichen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher und das Pfarramt der St. Michaeliskirchengemeinde und der Kapernaumkirchengemeinde eine schwere Entscheidung getroffen.

Weiterlesen …

St. Michaelis Bissendorf|

Auch 2020 - immer mittwochs: Advent im Kerzenschein

Feiern Sie mit uns Advent - in der Mitte der Woche zur Ruhe kommen.

Weiterlesen …

Bissendorf|

Musik zur Nacht am 30.10. fällt aus

"Das ganze Flair geht durch die Corona-Bedingungen verloren", sind sich die Verantwortlichen am Montagabend einig gewesen - und sagen den geplanten Abend schweren Herzens ab.

Im Altarraum der Michaeliskirche wird für Menschen gebetet. Foto: Thorsten Buck

Bissendorf|

Das „Kleine Abendgebet“ geht weiter

Das „Kleine Abendgebet“ wird auch in den kommenden Wochen an jedem Freitag um 18 Uhr in der Michaeliskirche in Bissendorf gefeiert. Diese Entscheidung haben jetzt die zehn ehrenamtlich Tätigen getroffen, die sich auf Einladung von Pastorin Wibke Lonkwitz ...

Weiterlesen …