Bach brandneu! - Konzert von la festa musicale

St. Michaeliskirche|Samstag, 03.11.2018, 17:30 Uhr

Die Kirchengemeinde St.Michaelis Bissendorf und das Barockensemble la festa musicale laden Sie herzlich mit Bach|brandneu! zu einem spannenden, farbigen und kontrastreichen Konzertabend ein.

In dem Programm rahmen die wohlbekannten Brandenburgischen Konzerte zwei ganz unterschiedliche zeitgenössische Kompositionen und Arrangements ein: In dem Neubrandenburgischen Konzert haben sich drei Ensemblemitglieder der Aufgabe gestellt, im Sinne der Bach’schen Parodie, Sätze aus solistischen oder kleinbesetzten Werken Bachs für das Barockensemble zu arrangieren und so eine neue Farbigkeit entstehen zu lassen.

Und auch die Neukomposition Fünf Einzelgänger von Benjamin Scheuer (*1987, Bach-Preis-Stipendiat 2015), steht in ihrer kompositorischen Anlage in der Tradition Bachs. Dabei geht es aber nicht darum, sich in Melodik, Charakter oder Form auf Bachs Kompositionen zu beziehen, sondern um ihre Eigenschaften als Konzertstück: In immer wieder neuen Konstellationen werden einzelne Instrumente oder Instrumentengruppen dem Tutti des Orchesters gegenübergestellt, durchaus auch mal mit einem Augenzwinkern die Orchesterbesetzung betreffend. Herausgekommen ist ein spannendes, kurzweiliges zeitgenössisches Werk, das die Klänge und Farben der historischen Instrumente nutzt.

Mit Witz und Fachkenntnis führt Volker Hagedorn (bekannt aus ZEIT, HAZ, WDR und Deutschlandradio) mit eigens für Bach|brandneu! geschriebenen, humorvollen Kolumnen durch das Programm.

 


Das Konzert wird gefördert von der Anja-Fichte Stiftung.

 

Zurück